Seitenübersicht

Aub, Dr. Friedrich Ernst

Geboren: Fürth , 30.08.1837
Gestorben: unbekannt , 16.03.1900
Beruf(e)/Ämter:praktischer Arzt
Wohnort(e):Feuchtwangen
Konfession:keine Angabe
Parteizugehörigkeit:Liberal (ab 1887)
Liberale Vereinigung (ab 1899)
Nationalliberal (ab 1881)
Nationalliberal (ab 1893)
Vereinigte Liberale
Dr. Friedrich Ernst  Aub

ca. 1900, Fotografie
© Bayerischer Landtag, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 1871-16.03.1900
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung der Anträge auf Abänderung des Gesetzes vom 26. Februar 1850, die Versammlungen und Vereine betr. (20.04.1896) Vorsitzender 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Ausschuss für Petitionen (06.11.1873) Mitglied 13.WP 1869-1875, 25.LT 1871-1872
  • Ausschuss für Petitionen (06.11.1873) Mitglied 13.WP 1869-1875, 26.LT 1873-1875
  • Ausschuss für Petitionen (06.11.1873) Mitglied 13.WP 1869-1875, 24.LT 1870-1871
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes: "den Mehrbedarf für einige theils im Baue vollendete, theils noch in der Ausführung begriffene Staatsbahnen betr." (12.01.1874) Mitglied 13.WP 1869-1875, 26.LT 1873-1875
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes: "den Mehrbedarf für einige theils im Baue vollendete, theils noch in der Ausführung begriffene Staatsbahnen betr." (12.01.1874) Mitglied 13.WP 1869-1875, 25.LT 1871-1872
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes: "den Mehrbedarf für einige theils im Baue vollendete, theils noch in der Ausführung begriffene Staatsbahnen betr." (12.01.1874) Mitglied 13.WP 1869-1875, 24.LT 1870-1871
  • Ausschuss zur Berathung der betreffs der Landgestütsanstalt schwebenden Fragen (02.06.1874) Schriftführer 13.WP 1869-1875, 24.LT 1870-1871
  • Ausschuss zur Berathung der betreffs der Landgestütsanstalt schwebenden Fragen (02.06.1874) Schriftführer 13.WP 1869-1875, 25.LT 1871-1872
  • Ausschuss zur Berathung der betreffs der Landgestütsanstalt schwebenden Fragen (02.06.1874) Schriftführer 13.WP 1869-1875, 26.LT 1873-1875
  • Ausschuss für Petitionen (30.09.1875) stv.Vorsitzender 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss zur Vorberathung der bis jetzt eingekommenen Petitionen in Bezug auf Eisenbahnen (23.03.1876) Schriftführer 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Vorberathung der bis jetzt eingekommenen Petitionen in Bezug auf Eisenbahnen (23.03.1876) Schriftführer 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss für Petitionen (30.09.1875) stv.Vorsitzender 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung der die Erbauung von Eisenbahnen betr. Petitionen (10.10.1877) Schriftführer 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss zur Berathung der die Erbauung von Eisenbahnen betr. Petitionen (10.10.1877) Schriftführer 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung des Antrages d.Abg. Frhr.v.Hafenbrädl u.Genossen betr. Abänderung der allgemeinen Bauordnung vom 30.August 1877 (23.07.1879) Mitglied 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss zur Berathung des Antrages d.Abg. Frhr.v.Hafenbrädl u.Genossen betr. Abänderung der allgemeinen Bauordnung vom 30.August 1877 (23.07.1879) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die anderweitige Regelung der Verhältnisse der bestehenden Vizinalbahnen und den Vizinaleisenbahnbaufond betr. (04.01.1882) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die anderweitige Regelung der Verhältnisse der bestehenden Vizinalbahnen und den Vizinaleisenbahnbaufond betr. (04.01.1882) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe: a) die Vervollständigung der Einrichtungen der bayerischen Staatseisenbahnen, dann die Herstellung von Telephonanlagen betr., b) die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung (14.12.1883) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe: a) die Vervollständigung der Einrichtungen der bayerischen Staatseisenbahnen, dann die Herstellung von Telephonanlagen betr., b) die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung (14.12.1883) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (07.04.1883) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (07.04.1883) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • Ausschuss zur Berathung der Frage, die Übernahme und Fortsetzung der Regentschaft durch Seine Königliche Hoheit den Prinzen Luitpold von Bayern betr. (17.06.1886) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Ausschuss zur Berathung der Frage, die Übernahme und Fortsetzung der Regentschaft durch Seine Königliche Hoheit den Prinzen Luitpold von Bayern betr. (17.06.1886) Mitglied 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (01.10.1881) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (01.10.1881) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (16.09.1887) stv.Schriftführer 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung der Gesetzentwürfe, betr. die Herst. v. Bahnen lokaler Bedeutung, die Herstellung von B. lok. Bedeutung in d. Palz, die Herstellung einer B.verbindung v.Lindau zur bay.-württemberg. Grenze in Richtung gegen Friedrichshafen (16.12.1887) stv.Schriftführer 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • Ausschuss zur Beratung der Gesetzentwürfe, betr. die Herst. v. Bahnen lokaler Bedeutung, die Herstellung von B. lok. Bedeutung in d. Palz, die Herstellung einer B.verbindung v.Lindau zur bay.-württemberg. Grenze in Richtung gegen Friedrichshafen (19.12.1891) stv.Vorsitzender 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (01.04.1898) Vorsitzender 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (03.10.1893) Vorsitzender 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe, betr. die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung und die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung in der Pfalz (20.12.1895) stv.Vorsitzender 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • I.Ausschuss für die Geschäftsordnung (03.10.1899) Vorsitzender 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung der Gesetzentwürfe, betr. die Herst. v. Bahnen lokaler Bedeutung, die Herstellung von B. lok. Bedeutung in d. Palz, die Herstellung einer B.verbindung v.Lindau zur bay.-württemberg. Grenze in Richtung gegen Friedrichshafen (20.12.1899) stv.Vorsitzender 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die ärztliche Standes- und Ehrengerichtsordnung betr. (06.11.1899) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Dinkelsbühl/Mfr
25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Dinkelsbühl/Mfr
26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Dinkelsbühl/Mfr
27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Dinkelsbühl/Mfr
28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Dinkelsbühl/Mfr
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Dinkelsbühl/Mfr
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Dinkelsbühl/Mfr
31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Dinkelsbühl/Mfr
32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Dinkelsbühl/Mfr
33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Dinkelsbühl/Mfr

Biogramm:
  • Bezirksarzt in München, Regierungsmedizinalrat, kgl. Kreismedizinalrat bei der Kreisregierung von Oberbayern
  • "Wegen Beförderung zum kgl. Kreismedizinalrath bei der Kreisregierung von Oberbayern am 27.01.1898 ausgetreten" (StB Bd. 462, S. 705)
  • Neuwahl und erneute Vereidigung (28.03.1898)
  • Nachruf (StB Bd. 490, S. 454)
  • Nachfolger: Pflaumer, Konrad
GND: 133407683

Zurück