Seitenübersicht

Aures, Dipl.-Ing.(FH); M. Inge

Geboren: Presseck , 10.07.1956
Beruf(e)/Ämter:Architektin Dipl.Ing. FH, Oberbürgermeisterin a.D.
Wohnort(e):Kulmbach
Konfession:evangelisch
Parteizugehörigkeit:Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Inge Aures

Fotografie
© Bildarchiv Bayerischer Landtag

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 20.10.2008-heute
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten: 04.12.2008-02.11.2009 Mitglied
  • Ausschuss für Kommunale Fragen und Innere Sicherheit: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss BayernLB / HGAA: 24.02.2010-29.03.2011 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss Fall Mollath: 24.04.2013-17.07.2013 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 18.07.2013-06.10.2013 Mitglied
Gremien:
  • Kommission zur parlamentarischen Begleitung der Krisenbewältigung bei der BayernLB: 23.10.2008-21.01.2009 Mitglied
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 03.12.2008-9999 Mitglied für den Bayerischen Landtag
  • Landesdenkmalrat: 17.12.2008-25.10.2011 Mitglied
  • Gefängnisbeirat JVA Ebrach: 17.12.2008-06.10.2013 stv. Vorsitzende
  • Kommission zur parlamentarischen Begleitung der Krisenbewältigung bei der BayernLB: 29.01.2009-06.10.2013 stv. Vorsitzende
Weitere Funktionen:
  • SPD: 08.06.2011-06.10.2013 stv. Fraktionsvorsitzende
  • Ältestenrat: 29.06.2011-03.06.2013 2. stv. Mitglied
  • Ältestenrat: 04.06.2013-06.10.2013 Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen: 01.06.2016-9999 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss „Bayern-Ei“: 19.07.2017-9999 Mitglied
Gremien:
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 01.12.2013-9999 Mitglied für den Bayerischen Landtag
  • Gefängnisbeirat JVA Bamberg: 04.12.2013-9999 stv. Vorsitzende
  • Gefängnisbeirat JVA Ebrach: 04.12.2013-9999 stv. Vorsitzende
  • Beirat für Informations- und Kommunikationstechnik - IuK-Beirat: 04.12.2013-9999 stv. Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Präsidium: 07.10.2013-9999 2. Vizepräsidentin
  • Ältestenrat: 24.10.2013-9999 2. Vizepräsidentin
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2009 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 30.06.2010 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 18.03.2012 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Mitglied

Biogramm:
  • 1962-1971 Volksschule Presseck, 1971-1972 Realschule Kulmbach, 1972-1974 Fachoberschule Kulmbach, 1974-1978 Studium Architektur FH Coburg mit Abschluss Dipl. Ing. FH; 1979-1990 Projektleiterin Fa. Plafog-Kulmbach, 1990-15.1.1995 selbständige Architektin, 16.1.1995-15.1.2007 Oberbürgermeisterin in Kulmbach, Okt. 2004 bis Oktober 2008 Studentin Masterstudiengang Denkmalpflege Uni Bamberg mit Abschluss 2009 M.A. für Heritage Conservation. SPD-Mitglied seit August 1976, 1.Mai 1990 bis 15.1.1995 Stadträtin in Kulmbach, 16.1.1995-15.1.2007 Oberbürgermeisterin in Kulmbach, seit 1. Mai 2008 wieder Stadträtin in Kulmbach. Seit 1. Mai 1990 Kreisrätin im Landkreis Kulmbach, seit Mai 2008 Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion. Oktober 1990 bis 17.10.2008 Bezirksrätin Oberfranken, seit 1993 Fraktionsvorsitzende. 2004-2007 Bezirksvorsitzende der Oberfranken SPD, seit Juni 2008 Kreisvorsitzende SPD-Kreisverband Kulmbach. Rundfunkrätin beim Bayerischen Rundfunk.
GND: 1020481196
Literatur/Quellen:
  • Angaben zum Biogramm nach eigener Aussage

Zurück